Privatpraxis für Psychotherapie & Telefonische Beratung

Hallo. Schön, dass Sie reinschauen!

Wir alle durchlaufen Höhen und Tiefen in unserem Leben. Manche Tiefpunkte können sich dabei zu echten Krisen entwickeln und in uns das Gefühl auslösen, gar nicht mehr zu wissen, wie wir damit umgehen sollen.

Viele Menschen sind heute aufgrund beruflicher oder privater Umstände oft zeitlich eingeschränkt. Aber auch körperliche oder seelische Probleme können das Verlassen der eigenen vier Wände beschwerlich oder unmöglich machen.

Psychotherapie Ufert - Praxis für Telefonische Psychotherapie in Nürnberg

Genau hier möchte ich Sie mit meinem Angebot erreichen und Ihnen so helfen, schwierige Situationen nicht alleine durchstehen zu müssen.

Ich helfe Ihnen individuell und eine Terminvereinbarung ist bei mir auch ohne lange Wartezeiten möglich. Berufstätigen Menschen biete ich zudem die Möglichkeit, Termine auch abends oder an den Wochenenden zu vereinbaren. Mein Therapieangebot richtet sich dabei auch an Einrichtungen und Firmen, mit denen ich gerne zusammenarbeite um Mitarbeiter*innen zu betreuen. Zusammen können wir die psychische Gesundheit am Arbeitsplatz stabilisieren und kräftigen. Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an

LEISTUNG

Psychotherapie & Telefonische Beratung

Verschiedene Lebensumstände entwickeln sich manchmal zu echten Krisen und  können einzelne oder auch mehrere Bereiche unseres Lebens betreffen. Dazu gehören zum Beispiel:

Können Menschen mit diesen Situationen nicht mehr umgehen, empfehle ich in den meisten Fällen eine Psychotherapie.

Eine Beratung unterstützt dabei, mit Belastungen umzugehen, Ängste abzubauen, den Selbstwert zu stärken, neue Wege zu gehen und Lösungen zu finden. Die Grenzen sind hierbei fließend. Eine Beratung bietet sich daher vor allem in Situationen an, wie zum Beispiel:

Wie viel und welche Art der Unterstützung Ihnen gut tut, bestimmen Sie – angefangen von stützender Beratung – z.B. einmal im Monat – oder bei Bedarf bis hin zu psychotherapeutischen Sitzungen mehrmals in der Woche.

Für schwerhörige oder taube Menschen biete ich die Beratung via Videochat oder E-Mail an. Schreiben Sie mir gerne diesbezüglich.

Wie läuft eine Behandlung bei mir ab? Psychotherapie Ufert - Praxis für Telefonische Psychotherapie in Nürnberg

Ablauf

Kostenloses Erstgespräch
Sie erzählen mir, wie es Ihnen geht und weshalb Sie über eine Psychotherapie oder Beratung nachdenken. Gemeinsam besprechen wir dann, ob ich Ihnen mit meinem Therapieangebot helfen kann.
Erstgespräch vereinbaren
Analyse
Sie überlegen, ob Sie sich bei mir wohlgefühlt haben. Wenn Sie mit mir zusammenarbeiten möchten, legen wir fest, welcher Therapieumfang Ihnen gut tun würde (z.B. ein fester Termin in der Woche, spontane Termine, drei Beratungstermine, usw.)
Therapievertrag
Ich sende Ihnen den Therapievertrag und die Datenschutzerklärung via E-Mail oder Post zu und wir vereinbaren den ersten Termin

Über mich

Vannesa Ufert - Praxis für Telefonische Psychotherapie in Nürnberg

Vanessa Ufert

M.Sc. Klinische Psychologie
B.Sc. Psychologie
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Ich bin Klinische Psychologin (M.Sc.) und habe mich frühzeitig für eine Weiterbildung in der Schematherapie entschieden. Die Schematherapie ist eine hochwissenschaftliche Behandlungsmethode, die Elemente der Verhaltenstherapie, der kognitiven Verhaltenstherapie, der tiefenpsychologisch fundierten Therapie, der Hypnosetherapie und der Gestalttherapie vereint.

In psychosomatischen Kliniken, die emotional instabile („Borderline“) und andere Persönlichkeitsstörungen behandeln und in einigen skandinavischen Gefängnissen ist die Ausbildung und stetige Weiterbildung in der Schematherapie heute eine Voraussetzung für eine Anstellung.

Dadurch ist es mir möglich individuelle, bedürfnisorientierte Pakete zu schnüren. So kann ich, je nach Ihrer Problematik und Ihren Wünschen, unterschiedliche Methoden anwenden oder diese auch im Therapieverlauf anpassen.

Neben der Schematherapie habe ich zudem Erfahrung in der Paartherapie, systemischer Therapie, Erziehungsberatung, Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen und queerer Psychotherapie/Coming Out. Auch Elemente der buddhistischen Psychotherapie und wissenschaftlicher Entspannungsverfahren können Sie bei mir erlernen.

  • Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin Nürnberg
  • Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Dr. Hirner
  • Psychiatrisch-Psychotherapeutische Tagesklinik Nürnberg
  • Forensische Psychiatrie Bezirksklinikum Ansbach
  • Fortbildung und Supervision in der Schematherapie des Netzwerkes-Schematherapie Nürnberg
  • Psychologischer Fachdienst in der Heilpädagogischen Kinder- und Jugendhilfe Bayern GmbH
  • Psychologischer Fachdienst im Walburgisheim Feucht
  • Seit 2018 selbstständig mit privater Praxis für Psychotherapie

Ich spreche Englisch und beherrsche die Grundlagen der deutschen Gebärdensprache.

Mein Therapieangebot bietet den Vorteil der flexiblen Terminvereinbarung. Gerade für Berufspendler*innen, Menschen mit nicht regulären Arbeitszeiten, häufigen Geschäftsreisen oder im Ausland lebenden Patient*innen ist es oft nicht möglich, Termine zu den regulären Zeiten wahrzunehmen. So sind auch Termine an den Wochenenden oder Spätabends kein Problem. Mein Angebot richtet sich zudem an Menschen, die ihre gewohnte Umgebung nicht für eine Therapie verlassen wollen oder können.

Als Klinische Psychologin (M.Sc.) und dank meiner Weiterbildung in der Schematherapie, kann ich mein Therapieangebot individuell ausrichten und bei Bedarf auch im Therapieverlauf anpassen.

Ich habe Erfahrung mit Elementen der Verhaltenstherapie, der kognitiven Verhaltenstherapie, der tiefenpsychologisch fundierten Therapie, der Hypnosetherapie und der Gestalttherapie. Zudem verfüge ich über Erfahrung in der Paartherapie, systemischer Therapie, Erziehungsberatung, queerer Psychotherapie/Coming Out. Auch Elemente der buddhistischen Psychotherapie und wissenschaftlicher Entspannungsverfahren können bei mir erlernt werden.

Die stetige Weiterbildung in der Schematherapie ist in psychosomatischen Kliniken mittlerweile zur Pflicht geworden. Leider wird sie in anderen Fällen in Deutschland noch nicht von der Krankenkasse übernommen und muss privat gezahlt werden.

Daher wird die Therapie jedoch an keine Stelle gemeldet und hat keine negativen Auswirkungen auf den Abschluss von Versicherungen oder Ihren beruflichen Werdegang, z.B. bei einer Verbeamtung. So können Sie in den Jahren nach der Behandlung unbeschwert Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen abschließen oder einen Wechsel der Krankenkasse vornehmen.

Eine Therapie auf Englisch ist kein Problem und ich arbeite sehr gerne mit fremdsprachigen Patient*innen zusammen. Zudem beherrsche ich die Grundlagen der deutschen Gebärdensprache. Für schwerhörige oder taube Menschen biete ich die Beratung via Videochat oder E-Mail an. Schreiben Sie mir gerne diesbezüglich.

Da Sie Selbstzahler*in sind, muss die Therapie nicht genehmigt werden und kann ohne Wartezeit begonnen werden. Niedergelassene Psychologische oder ärztliche Psychotherapeut*innen haben im Schnitt sehr lange Wartezeiten. Sie können auffangende Gespräche mit mir vereinbaren während dieser Wartezeit. Viele Patient*innen überbrücken bei mir die Zeit bis ihre kassenfinanzierte Therapie beginnt.

Vorteile

Hier finden Sie einige der Vorteile, die sich meinen Patient*innen durch eine Psychotherapie oder Beratung bei mir bieten.

Preise

Eine 50 minütige Sitzung kostet 80€.

Die Therapie wird leider von den meisten Krankenkassen nicht refinanziert. Es handelt sich um eine Heilpraktiker*innen Behandlung, die privat bezahlt werden muss.

Da Sie Selbstzahler*in sind, muss die Therapie nicht genehmigt werden und kann ohne Wartezeit begonnen werden. Wie oft und wie lange Sie meine Unterstützung in Anspruch nehmen, entscheiden Sie selbst. Die Zeiten sind Richtwerte – es ist Ihre private Therapie/Beratung.

Sie können im Bedarfs- oder Krisenfall punktuell einen Termin vereinbaren oder auch ein- bis mehrmals in der Woche (regelmäßig).

Mein Therapieangebot richtet sich an Personen ab 14 Jahren. Falls Sie noch nicht volljährig sind, ist es notwendig, dass eine volljährige Person den Therapievertrag für Sie unterzeichnet (z.B. ein*e Sorgeberechtigte*r).

Natürlich unterliegen die Gespräche der Schweigepflicht und die Inhalte werden nicht mit Dritten besprochen. Ausnahmen stellen nur akute Eigen- und Fremdgefährdungen dar.

So kommen wir
in Kontakt.

Ich stehe Ihnen jederzeit gerne via Kontaktformular, E-Mail oder telefonisch zur Verfügung. Ihre Anfrage unterliegt der Schweigepflicht und wird von mir selbstverständlich vertraulich und unverbindlich behandelt.

Hinweis: Auch während der Coronakrise begleite ich Sie und nehme neue Klienten*innen an.

    Arrow-up